Lehrverbund

Sehr wichtig ist uns eine, speziell auf den Kunden abgestimmte, praxisnahe Ausbildung. Unser wertvollstes Gut ist es, Ihre Lernenden auf dem höchstmöglichen Wissensniveau auszubilden, damit Ihr Unternehmen als zukünftiger Arbeitgeber dynamisch und effizient bereichert wird. Wir übernehmen im Lehrverbund die Basisausbildung sowie einen Teil der Ergänzungsausbildung. Im zweiten Teil der Ausbildung kommen die Lernenden zu Ihnen in den Lehrbetrieb, wo
sie die firmenspezifische Schwerpunktausbildung erhalten.  Wie dies zeitlich und inhaltlich aufteilt wird, liegt ganz bei Ihren betrieblichen Anforderungen, Wünschen und Möglichkeiten. Durch unsere Flexibilität ist es möglich, ein für Sie optimales Modell des Lehrverbundes zusammen zustellen.

 

Den Lehrverbund bieten wir für folgende Berufe an:

  • Konstrukteur/in EFZ
  • Anlage- Appartebauer/in EFZ
  • Produktionsmechaniker/in EFZ
  • Mechanikprkatiker/in EBA
  • Automatikmonteur/in EFZ
  • Automatiker/in EFZ

 

Ihr Vorteile auf einen Blick

Mit der Basisausbildung übernehmen wir für Sie den betreuungsintensivsten Teil der Ausbildung. Nach der Basisausbildung und den gemachten Erfahrungen in der Ergänzungsausbildung werden die Lernenden im Lehrbetrieb rasch zu wertschöpfenden Mitarbeiter/ innen. Durch das fundierte Fachwissen können sie sich besser in den Arbeitsprozess mit einbringen und sich firmenspezifisches Wissen aneignen.

 
Für Sie als Firma entstehen wertvolle Mitarbeiter, die ihre Ausbildung im Lehrverbund kostendeckend durchlaufen. Erfolgserlebnisse sind garantiert. Diese führen wiederum zu einer hohen Weiterbeschäftigungsrate nach der Lehrzeit, was ein wichtiges gemeinsames Ziel darstellt.

 

  • Aufwand ausserhalb der Wertschöpfungskette
  • Professionelle Infrastruktur
  • Durch Outsourcing neue Kapazität die Anzahl Lernende zu erhöhen
  • Standardisierte Förderungs- und Ausbildungsprogramme
  • Berufsbildner immer auf dem Stand der Technik
  • Abdeckung einer grossen Ausbildungsbreite
  • Transparente Ausbildungskosten
  • Einsparung für Infrastruktur im Ausbildungsbereich
  • Dokumentierte Leistungs- und Entwicklungsbeurteilung
  • Einführung in die Arbeitssicherheit mit Nachweis
  • Softer Einstieg in die Arbeitswelt durch „gewohntes“ Lehrumfeld
  • Kurze Kommunikationswege mit AZA als Gesamtanbieter
  • Ein Ansprechpartner für alle Anliegen im Bereich der Berufsbildung

Zusatzleistungen

Durch eine enge Zusammenarbeit bieten wir Ihnen folgende Zusatzleistungen an:

  • Personalmarketing und Imagepflege (Präsenz an Berufsmessen, Schulen, etc.)
  • Unterstützung bei der Rekrutierung
  • Unterstützung der Lernenden bei schulischen Problemen
  • Unterstützung der Fachvorgesetzten in der Schwerpunktausbildung
  • Unterstützung der Fachvorgesetzten bei der IPA
  • Unterstützung der Fachvorgesetzten bei Problemen und Konflikten als  Beratungs- und Anlaufstelle

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Es ist uns ein grosses Anliegen, Ihre Vorstellungen bezüglich Zusammenarbeit mit  unseren Erfahrungen durch einen Dialog in Einklang zu bringen. Für weitere Auskünfte  stehen wir Ihnen jederzeit gerne zu Verfügung.

 

Ihr AZA-Team